Brother DCP-Drucker: „Fehler: Reinigen“

Nur, damit das ganze nicht verloren geht: Ich bekomme oft auf meinem Brother-DCP-Drucker die Fehlermeldung „Fehler: Reinigen“ bzw. es werden leere Partonen anmoniert, die noch ganz voll sind.

Zur Behebung des ganzen muss man in das Servicemenü des Druckers gehen und diesen Resetten. Wie das geht, zeigt Uwe in seinem Blog. Und damit diese Information nicht verloren geht, verbreite ich sein Wort mal.

Hier der essentielle Auszug aus seinem Beitrag, den Link zum ganzen Beitrag gibt’s am Ende:

„[…] Menü, Start s/w/, 4x Pfeil nach oben. Wir befinden uns im Maintenance-Mode. Aber keine Zeit für Verschnaufpausen, das muss schnell gehen, sonst werdet ihr Piepgeräusche zu hören bekommen, die euch um Gnade flehen lassen. So lange Pfeil nach oben drücken, bis eine 8 erscheint. Mit Eingabe bestätigen. So lange Pfeil nach oben drücken, bis eine 0 erscheint und wieder mit Eingabe bestätigen. Jetzt solange die Start s/w Taste drücken, bis ihr das Wörtchen Purge + irgendeine Zahl lesen könnt. Purge bedeutet übersetzt soviel wie Säuberungsaktion und wird wohl für den Zähler stehen. Jetzt wieder mit der Kombination Pfeil nach Oben und Eingabe folgende Zahlenkombination “einhämmern”: 2, 7, 8, 3. Dann den schönen roten STOP Knopf. Und wieder die Kombination Pfeil nach Oben und Eingabe für 9, 9. Das Ding “rebooted” und.. druckt wieder. […]“

Vielen Dank an Uwe, ohne den ich bestimmt schon einen neuen Drucker hätte teuer kaufen müssen.

Quelle: http://uwe.vg/2008/09/02/fehlerreinigen-how-to-reset-your-silent-brother/

P.S. Und grade erst merke ich, dass Uwe und ich ja Städtenachbarn sind 😉

Nachtrag 12.10.2010
Jaja, Asche auf mein Haupt. Das Gerät heißt DCP, nicht MCP. Und das trotz Brille …;)

Ein Gedanke zu „Brother DCP-Drucker: „Fehler: Reinigen“

  1. Klaus Durawa

    Ganz toll, diese Anleitung…….
    Wer weiß denn so etwas Spezielles???
    Herzlichen Dank, mein brother dcp 120 C für den Hausgebrauch ist wieder benutzbar.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.