IE8 erkennt den CSS Child Selector nicht

Das Problem: In IE8 funktioniert der CSS Child Selektor > nicht. Warum auch immer. In den “Entwicklertools (F12)” wird im Reiter “Layout” eine “width” von 290px gezeigt, im Reiter “Format” steht ganz klar die “width” auf “500px !important;”.

Was nun?

Nach langer Suche die Lösung und zwar bei Microsoft direkt.

Note   Combinators are enabled only in standards-compliant mode (strict !DOCTYPE).

Quelle: http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa358819.aspx

Und in meinem Fall war es dann so, dass es eine alte “Debugausgabe” gab, die dann den IE8 wohl daran hinterte, den !DOCTYPE richtig zu erkennen. Somit wurden eben viele Funktionen deaktiviert, auch die Child Selektoren.

Debug ausgabe raus, !DOCTYPE rutscht in die erste Zeile, Ausgabe stimmt, alles okay.

Ein Gedanke zu „IE8 erkennt den CSS Child Selector nicht

  1. Anonymous

    Das sollte sich aber rumgesprochen haben, dass der IE den DOCTYPE immer in der ersten Zeile benötigt, weil er ansonsten im Quirksmode die Fehler seiner Vorgängerversionen wiederholt.

    Selbst die XML-Präambel in XHTML ist da schädlich! Standards-Mode kriegt man damit nicht hin.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.