Failed to create Java Virtual Maschine

Beim starten des ZendStudio oder von eclipse kann euch diese Meldung begegnen:

Fehlermeldung in ZendStudio 9.0.3 und kein arbeiten mehr möglich 🙁

und dann geht erst mal gar nichts mehr.

Um wieder arbeiten zu können öffnet ihr eure ZendStudio.ini bzw. eure eclipse.ini, je nach Version. Die Datei findet ihr im Programmverzeichnis der ausführbaren Datei, bei Windows ist dies zum Beispiel bei mir  unter „C:\Program Files (x86)\Zend\Zend Studio 9.0.0“ zu finden.

Die .ini ändert ihr dann wie folgt, dass ihr die Einträge mit „maxPermSize“ löscht.

Das sind die bösen Zeilen 😉

Dann speichern und dann läuft – zumindest bei mir – das ZendStudio wieder zuverlässig.
Dank update auf Java7 benutzt das Studio nun ausreichend RAM für seine Ausführung und ist nun gefühlt flüssiger Unterwegs.

3 Gedanken zu „Failed to create Java Virtual Maschine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.