Verbesserte Suche in Chromes Omnibar einschalten

Wer wie in Firefox gern verschiedene Suchwörter eintippt, um dann auf die richtige URL zu kommen, der ist bei Chrome schwer enttäuscht, dass das bisher nicht ging. Eine Suche wie „frame zend man de“ zeigt zum Beispiel auf die de-Seite des Zend Frameworks, ähnliche Suchen führe ich täglich mehrere dutzend mal durch; „da war doch letztens so eine Seite, da ging es um x und y und irgendwas mit z … aha, eintrag 3“.

Das geht aber auch mit Chrome und zwar so (danke an @skaverat für den Tip):

  • Chrome 11 öffnen; ggf. vorher updaten
  • about:flags eingeben
  • ziemlich weit unten „Besseren Abgleich mit dem Omnibox-Verlauf ermöglichen“ aktivieren
  • Chrome neu starten
  • keywords wie in Firefox eingeben

Nun fehlt mir nur noch ein nativer Firebug in Chrome und ich schmeiße Firefox weit weg 😉

3 Gedanken zu „Verbesserte Suche in Chromes Omnibar einschalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.