Nervige Sonderzeichen aus MySQL entfernen

In einer Importtabelle standen plötzlich recht nervige Sonderzeichen, die ich leider nicht direkt per PHP rausfiltern konnte, da die Sonderzeichen im Zeichensatz der Datei (ISO) nicht vorhanden waren und ich somit die Datei entweder

a) gar nicht speichern konnte (eclipse und Zend Studio)

oder

b) die Sonderzeichen durch noch mehr – und andere – Sonderzeichen ersetzt wurden.

Summa sumarum: Aus Sicht von PHP ging es nicht, das TM Zeichen zu entfernen. Okay, dann eben per mySQL. Schlüsselwort hierzu ist die mySQL-Funktion REPLACE. Hier die Abfrage, falls mal jemand ein ähnliches Problem hat:

UPDATE products_description
SET products_name = REPLACE(products_name, ‚™‘,“)
WHERE products_name LIKE ‚%™%‘

Ebenso kann man latürnich alle anderen Sonderzeichen ebenso erschlagen. Viel Spaß damit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.